001.jpg

 

002.jpg

 

Bannerpic05_Logo.jpg

 

 

003.jpg

 

004.jpg

Button_Startseite.jpg

Button_Aktuelles.jpg

Button_Gästebuch.jpg

Button_Links.jpg

Button_Kontakt.jpg

 

 

 

 

Bahnhof Dortmund-Aplerbeck Süd

Kleiner Bahnhof an der Strecke zwischen Dortmund und Schwerte.

 

 

 

 

 

 

image020.jpg

 

[Ort des Geschehens]

 

Klicken Sie auf den Pfeil oder das Bild, um die Karte anzuzeigen.

 

 

Icon_Pfeil.GIF

 

In Dortmund-Aplerbeck Süd halten die Triebwagen der Ardey-Bahn Richtung Hauptbahnhof bzw. Schwerte (mit Durchbindung nach Iserlohn). Der Regionalexpress nach Bestwig bzw. Winterberg rauscht hingegen durch und legt hier keinen Zwischenstopp ein. Der Zustand der Station ist nicht so gravierend wie des Bahnhofs in Hörde (der mittlerweile komplett umgebaut wird). Dennoch wird hier im Jahre 2011 investiert und die Station aufgehübscht.

 

Bahnhof Dortmund-Aplerbeck Süd

Zugang und Parkplatz am „Bahnhofsvorplatz“.

 

Bahnhof Dortmund-Aplerbeck Süd

Das Schild weist auf baldige Bauarbeiten hin.

 

Bahnhof Dortmund-Aplerbeck Süd

Eingangsbereich und Zugang zu den Gleisen.

 

Bahnhof Dortmund-Aplerbeck Süd

Blick auf den Parkplatz.

 

Bahnhof Dortmund-Aplerbeck Süd

Der Bahnsteig ist noch in gutem Zustand, verglichen mit den alten Bahnsteigen des Bahnhofs Hörde.

 

Bahnhof Dortmund-Aplerbeck Süd

Hier blättert die Farbe: Trostloser Fußgängertunnel zu den Gleisen.

 

Bahnhof Dortmund-Aplerbeck Süd

Der Tunnel.

 

Bahnhof Dortmund-Aplerbeck Süd

Diese Aussicht erwartet die Fahrgäste beim Betreten des Bahnsteiges.

 

Bahnhof Dortmund-Aplerbeck Süd

Der Bahnsteig.

 

Bahnhof Dortmund-Aplerbeck Süd

Neu angebrachtes Hinweisschild.

 

Bahnhof Dortmund-Aplerbeck Süd

Von der Brücke der „Wittbräucker Straße“ hat man einen guten Überblick über die Bahnstation.

 

Bahnhof Dortmund-Aplerbeck Süd

Autofahrer müssen einen kleineren Umweg zum Parkplatz nehmen, die Fußgänger können den direkteren Weg benutzen.

  

 

 

 

 

© 2011 Dorian Kerl

Alle Fotos, Grafiken, Texte und Inhalte auf www.lokschuppen-loh.de sind urheberrechtlich geschützt. Eine Verbreitung in jeglicher Form ist nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors gestattet.